Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kamenz
Merken

Großröhrdorf: 1.000 junge Leute bei der Jugendweihe

Der Veranstalter Jugendweihe Lausitz bietet in diesem Jahr zahlreiche Feierstunden im Landkreis Bautzen an. Er ist damit nicht der einzige.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Jugendweihe ist für viele junge Menschen ein besonderer Höhepunkt. Über den Veranstalter Jugendweihe Lausitz aus Großröhrsdorf werden 2023 rund 1.000 Mädchen und Jungen in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen.
Die Jugendweihe ist für viele junge Menschen ein besonderer Höhepunkt. Über den Veranstalter Jugendweihe Lausitz aus Großröhrsdorf werden 2023 rund 1.000 Mädchen und Jungen in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. © Symbolfoto: dpa/Jens Büttner

Großröhrsdorf. Lebe Deinen Traum – unter diesem Motto finden in diesem Jahr im Landkreis Bautzen und darüber hinaus an die 30 Jugendweihen über den Anbieter Jugendweihe Lausitz aus Großröhrsdorf. statt. „In diesem Jahr gibt es etwa 1.000 Anmeldungen für die Veranstaltungen zur Aufnahme in den Kreis der Erwachsenen“, erklärt Unternehmenschef Frank Klenner. Die Erste ist für den 29. April 2023 geplant.

Vor dem festlichen Akt mit Angehörigen beteiligen sich die Jungen und Mädchen an rund 2.500 Jugendstunden – angefangen vom Erste-Hilfe-Kurs über einen Knigge-Benimm-Kurs, eine Modenschau bis hin zu einer Jugendreise nach Lissabon. Bei der Jugendweihe selbst werden die jungen Leute dann im festlichen Rahmen mit einem Kulturprogramm in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen.

Die Teilnehmer der Veranstaltungen über den Anbieter Jugendweihe Lausitz kommen aus allen Gebieten der Landkreises Bautzen, Sächsischen Schweiz/Osterzgebirge und sogar aus Dresden. „Für die Teilnahme an den Festveranstaltungen in diesem Jahr sind noch kurzfristig Anmeldungen möglich", so Klenner.

Inzwischen - und noch bis Ende Dezember - laufen die Anmeldungen für die Jugendstunden und die Jugendweihefeiern für 2024. Parallel dazu sind Mitarbeiter von Jugendweihe Lausitz aktuell in Schulen in Städten und Gemeinden unterwegs, um für die Veranstaltungen im Jahr 2025 zu werben. Es finden dazu Informationsabende mit den Eltern statt.

Im Landkreis Bautzen ist außerdem noch der Sächsische Verband für Jugendweihe und Jugendarbeit aktiv. An seinen Feierstunden werden bis Mitte Juni rund 700 Jugendliche teilnehmen; sachsenweit sind es rund 12.000. (SZ/Hga)