SZ + Kamenz
Merken

Kamenz: Reizgas versprüht - zwei Kinder verletzt

Feuerwehr und Polizei wurden am Sonnabend zu einem Haus an der Werner-Reif-Straße gerufen. Der Grund: beißender Geruch im Treppenhaus.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Unter Atemschutz gingen die Einsatzkräfte in die Wohnung in Kamenz und holten verschiedene Sachen nach draußen.
Unter Atemschutz gingen die Einsatzkräfte in die Wohnung in Kamenz und holten verschiedene Sachen nach draußen. © xcitepress

Kamenz. Zu einem ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz ist es am Sonnabendabend in Kamenz gekommen. Anwohner hatten im Treppenhaus eines Hauses an der Werner-Reif-Straße gegen 17.20 Uhr einen stechend-beißenden Geruch bemerkt, und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Kameraden der Feuerwehr Wiesa und später der Feuerwehr der Stadt Kamenz rückten wie auch die Polizei zu dem Haus aus.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!