merken
Kamenz

Überraschung für Kamenzer Kinderheim

Dass sie nicht nur an sich selbst denken, haben jetzt Azubis eines Discounters bewiesen - und Kindern in der Lessingstadt eine Freude gemacht.

Kleine Weihnachtsleckereien gab es jetzt für die Mädchen und Jungen des Kinderheimes in Kamenz.
Kleine Weihnachtsleckereien gab es jetzt für die Mädchen und Jungen des Kinderheimes in Kamenz. © PR

Kamenz. Leuchtende Kinderaugen und weihnachtliche Vorfreude: Mit einem bunt gemischten Adventspaket haben Auszubildende vom Discounter Netto die Mädchen und Jungen im Kinderheim der Arche Sachsen in Kamenz überrascht. Mit Leckereien, Backzutaten und einem 500-Euro-Einkaufsgutschein beschenkten sie die Kamenzer Einrichtung.

Die Aktion Azubi-Weihnachtsbäckerei wurde bereits 2016 von Auszubildenden des Lebensmittelhändlers ins Leben gerufen. Seitdem bringen Netto-Nachwuchskräfte jedes Jahr zur Adventszeit Kinderheimen in verschiedenen deutschen Städten ein Weihnachtsgeschenk - in diesem Jahr auch in Kamenz. Aufgrund der aktuellen Situation konnten die Azubis die Kinder nicht persönlich vor Ort besuchen, sondern schickten weihnachtliche Pakete - und Weihnachtsgrüße in Form einer persönlichen Videobotschaft aus der Backstube.

Anzeige
Lost im Karrieredschungel
Lost im Karrieredschungel

Abitur, Ausbildung oder Studium in Dresden machen? Die AFBB, die AWV und die FHD laden zum Online-Infotag ein!

Hilfsaktion gibt es das fünfte Jahr

"Ich freue mich, Teil dieser Aktion zu sein. Mit unseren Überraschungspaketen möchten wir den Kindern in den Heimen gerade in der momentanen Lage eine kleine vorweihnachtliche Freude machen", sagt Claudia Claus, Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement im zweiten Lehrjahr, stellvertretend für die insgesamt rund 5.100 Netto-Nachwuchskräfte. Für das besondere soziale Engagement erhielten die Netto-Azubis bereits den „Azubi-Award 2017“ für Auszubildende im deutschen Lebensmittelhandel. "Gerade jetzt ist Solidarität gefragt. Deshalb sind wir stolz, dass sich die Lehrlinge in diesem Jahr zum fünften Mal zur Adventszeit für Kinderheime einsetzen", so Christina Stylianou, Leiterin der Netto-Unternehmenskommunikation. Und die Kinder der Arche in Kamenz haben sich natürlich sehr über die Geschenke gefreut. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zum kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz