merken
Kamenz

Kamenz: Herrenlose Ruine beseitigt

Ein baufälliges Haus gefährdete im Herrental den Verkehr. Das Landratsamt ließ es abreißen. Ab 5. März soll die Straße wieder befahrbar sein.

Die herrenlose Ruine im Kamenzer Herrental wurde durchs Landratsamt aus Sicherheitsgründen abgerissen. Vor Ort verbleibt zunächst ein Schutthaufen voller Abbruchmaterialien.
Die herrenlose Ruine im Kamenzer Herrental wurde durchs Landratsamt aus Sicherheitsgründen abgerissen. Vor Ort verbleibt zunächst ein Schutthaufen voller Abbruchmaterialien. © PR: Stadtverwaltung

Kamenz. Der Abriss des Haus Herrental Nummer 2 im Kamenzer Herrental ist nun abgeschlossen. Die Sicherungsmaßnahme an der Immobilie erfolgten durch die Landkreisverwaltung Bautzen und liefen bereits seit mehreren Wochen. Die Straßenvollsperrung besteht noch bis zum 5. März. Anschließend wird sie zurück gebaut. 14 Tage war das Herrental nicht befahrbar.

Anzeige
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!

Mit einem Crowdfundingprojekt unterstützt die Volksbank Dresden-Bautzen eG gemeinnützige Projekte.

Für den Abriss der herrenlosen Ruine war die Firma Anders zuständig. „Mit Fingerspitzengefühl trugen die Mitarbeiter Bauteil für Bauteil ab, ohne dass ein Schaden an der benachbarten Bebauung entstand“, erklärt Stadtsprecher Thomas Käppler.

Neuer Eigentümer durch Zwangsversteigerung?

Mit Abschluss der Maßnahme ist die Gefährdungslage, die sich seit längerer Zeit an dieser Stelle der Straße ergeben hatte, vorerst beseitigt. Vor Ort verbleibt nun ein Schutthaufen von Abbruchmaterialien.

Wie Stadtsprecher Thomas Käppler mitteilt, sei die Immobilie herrenlos. Einen Eigentümer gebe es nicht. Nur über ein Zwangsversteigerungsverfahren könnte künftig ein neuer Eigentümer gefunden werden, der dann - gegebenenfalls auch mit Fördermitteln - die städtebauliche Ordnung wiederherstellen würde. (if)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz