SZ + Kamenz
Merken

Medizinischer Notfall auf dem Parkplatz Rödertal

Über eine Notrufsäule wurde ein Verkehrsunfall mit Verletzten gemeldet. Tatsächlich brauchte ein Laster-Fahrer medizinische Hilfe.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst wurden zu einem Unfall gerufen. Tatsächlich handelte es sich um einen medizinischen Notfall.
Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst wurden zu einem Unfall gerufen. Tatsächlich handelte es sich um einen medizinischen Notfall. © SZ/Uwe Soeder

Ohorn. Über eine Notrufsäule wurde der Polizei am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall mit Verletzten am Parkplatz Rödertal gemeldet. "Routinemäßig rückten demzufolge die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Autobahnpolizei aus", berichtet Anja Leuschner, Sprecherin von der Polizeidirektion Görlitz.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!