merken
PLUS Kamenz

Oßling: Älterer Mann bei Unfall schwer verletzt

In Oßling kam am Mittwoch ein 78-Jähriger mit seinem Auto von der Straße ab und prallte gegen mehrere Bäume. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei wurde am Mittwochnachmittag zu einem Unfall nach Oßling gerufen. Ein älterer Mann war bei einem Verkehrsunfall verunglückt.
Die Polizei wurde am Mittwochnachmittag zu einem Unfall nach Oßling gerufen. Ein älterer Mann war bei einem Verkehrsunfall verunglückt. © Symbolfoto: Archiv/Rene Meinig

Oßling. Ein älterer Mann ist am Mittwochmittag bei Oßling bei einem Verkehrsunfall verunglückt. Wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilt, ist der 78-Jährige auf der K 9226 aus Lieske kommend nach Oßling gefahren, als offenbar plötzlich gesundheitliche Probleme bei ihm auftraten.

Anzeige
Handwerk, das unbezahlbar ist!
Handwerk, das unbezahlbar ist!

Mit "Herz und Hand" heißt eine neue Kampagne im UnbezahlbarLand. Sie erklärt genau, warum Handwerker Motor und Rückgrat einer ganzen Region sind.

Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Der Opel blieb erst stehen, nachdem er gegen ein Gebüsch und mehrere Bäume geprallt war. Der Rentner wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten ihn. Diese brachten den Mann anschließend schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Meriva musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. (SZ)

Mehr zum Thema Kamenz