SZ + Kamenz
Merken

Personalquerelen im Pulsnitzer Rathaus

Hauptamtsleiter Daniel Hartig sollte seinen Posten in der Stadtverwaltung verlieren, ein Aufhebungsvertrag war unterschrieben. Doch der Stadtrat spricht sich dagegen aus.

Von Heike Garten
 3 Min.
Teilen
Folgen
Nach nur einem Jahr im Amt sollte er gehen, nun bleibt Daniel Hartig doch Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Pulsnitz.
Nach nur einem Jahr im Amt sollte er gehen, nun bleibt Daniel Hartig doch Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Pulsnitz. © Archivfoto: Matthias Schumann

Pulsnitz. In der Pulsnitzer Stadtverwaltung rumort es derzeit gewaltig. Es geht um eine Personalie: Hauptamtsleiter Daniel Hartig sollte seinen Posten verlieren. Am Donnerstag informierten Daniel Hartig und Bürgermeisterin Barbara Lüke (parteilos) die Mitarbeiter der Verwaltung darüber, dass ein Aufhebungsvertrag geschlossen wurde.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!