merken
PLUS Kamenz

Beim Überholen gegen Baum gefahren

Eine Pkw-Fahrerin bei Kamenz kam beim Überholen von der Straße ab, weil sie einem anderen Auto ausweichen wollte. Sie erlitt dabei leichte Verletzungen.

Weil ein anderes Auto offenbar plötzlich nach links abbiegen wollte, kam die Fahrerin eines VW beim Überholen von der Straße ab.
Weil ein anderes Auto offenbar plötzlich nach links abbiegen wollte, kam die Fahrerin eines VW beim Überholen von der Straße ab. © Archiv/Eric Weser (Symbolfoto)

Kamenz. Beim Überholen ist eine 37-Jährige am Montagnachmittag von der S 93 bei Kamenz abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Die VW-Fahrerin wollte dem Peugeot einer 47-Jährigen ausweichen, die vor ihr offenbar plötzlich nach links in einen Feldweg abbog, berichtet ein Sprecher der Polizeidirektion Görlitz.

Dabei wurde die 37-Jährige leicht verletzt und kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Zur Beseitigung der Unfallfolgen waren auch die freiwilligen Feuerwehren Kamenz-Stadt und Brauna im Einsatz. Der Gesamtschaden belief sich auf rund 7.500 Euro. (SZ)

Anzeige
Der Ausverkauf geht weiter
Der Ausverkauf geht weiter

Im Gartencenter Kaulfuß in Weißwasser findet sich ein breites Angebot an Garten-, Haushalts- und Eisenwaren. Jetzt locken weitere großartige Schnäppchen.

Mehr zum Thema Kamenz