SZ + Kamenz
Merken

Königsbrücker Töpfer-Tradition gerettet

Jens Frommhold hatte sich schon damit abgefunden, nach fünf Generationen der letzte Töpfermeister der Familie zu sein. Doch nun kommt alles anders.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
Drei Töpfer-Generationen aus Königsbrück: Tobias, Johannes und Jens Frommhold (v.l:). Fürs Hoffest am 11. und 12. September hat man eine limitierte Auflage Becher entworfen - für Whiskey und Wein.
Drei Töpfer-Generationen aus Königsbrück: Tobias, Johannes und Jens Frommhold (v.l:). Fürs Hoffest am 11. und 12. September hat man eine limitierte Auflage Becher entworfen - für Whiskey und Wein. © René Plaul
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!