SZ + Kamenz
Merken

Panschwitz-Kuckau: Kind wird bei Unfall verletzt

Auf der Ortsdurchfahrt von Panschwitz-Kuckau ist ein Mercedes auf einen BMW geprallt. Die Ursache dafür war offenbar Unaufmerksamkeit.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Bei einem Auffahrunfall in Panschwitz-Kuckau wurde ein Kind verletzt.
Bei einem Auffahrunfall in Panschwitz-Kuckau wurde ein Kind verletzt. © Symbolfoto: dpa/Christopher Neundorf

Panschwitz-Kuckau. Bei einem Unfall am Dienstagabend in Panschwitz-Kuckau ist ein Kind verletzt worden. Wie Torsten Jahn von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz berichtet, übersah ein 37-jähriger Mercedes-Fahrer, der auf der Cisinskistraße in Richtung Kamenz unterwegs war, gegen 19.30 Uhr einen entgegen der Fahrtrichtung abgestellten BMW. Er fuhr auf das Auto auf.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!