merken
PLUS Kamenz

Katze gerettet, Auto stark beschädigt

Eine BMW-Fahrerin ist am Mittwoch in Pulsnitz einem Tier ausgewichen - mit heftigen Folgen.

Zu einem Unfall auf einem Parkplatz in Pulsnitz wurden Polizisten am Mittwoch gerufen. Ein BMW war stark beschädigt worden.
Zu einem Unfall auf einem Parkplatz in Pulsnitz wurden Polizisten am Mittwoch gerufen. Ein BMW war stark beschädigt worden. © Symbolbild: SZ/Uwe Soeder

Pulsnitz. Am frühen Mittwochmorgen hat eine BMW-Fahrerin an der Kamenzer Straße in Pulsnitz einen Unfall verursacht, bei dem hoher Schaden entstanden ist. „Offenbar wich die 60-Jährige auf einem Parkplatz einer Katze aus, die ihr in den Weg lief“, berichtet Kai Siebenäuger von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz.

Das Auto stieß daraufhin gegen einen Lichtmast. Der Schaden am BMW wird auf 16.000 Euro geschätzt. Der Vorfall ereignete sich gegen 5.45 Uhr. (SZ)

Anzeige
Jetzt Ausbildung mit Herz sichern
Jetzt Ausbildung mit Herz sichern

Endspurt - jetzt geht es um alles! Denn das Ende der Schulzeit rückt in greifbare Nähe und damit auch die Chance auf einen der heiß begehrten Wunschausbildungsplätze.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz