merken
PLUS Kamenz

S 100 bei Thonberg: Autofahrer bei Unfall verletzt

Am Karsamstag kam ein Opel zwischen Panschwitz-Kuckau und Thonberg von der Straße ab und überschlug sich.

Der Opel war nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen.
Der Opel war nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. © Rocci Klein

Dresden. Am Karsamstag ist ein Autofahrer bei einem Unfall zwischen Panschwitz-Kuckau und Thonberg verletzt worden.

Der Mann war nach ersten Angaben der Polizei in Görlitz mit seinem Opel gegen 13:10 Uhr auf der S 100 in Richtung Kamenz unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und in den Straßengraben fuhr. Dort überschlug er sich mit seinem Fahrzeug und kam schließlich an einem Baum zum Stehen.

Der Opelfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die S100 war vorübergehend an der Unfallstelle voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang. (SZ)

Aktuelle Verkehrswarnmeldungen der Polizei Sachsen

Mehr zum Thema Kamenz