merken
PLUS Bautzen

Angetrunken in Biergarten gekracht

Ein VW-Fahrer verlor bei Kamenz die Kontrolle über sein Auto. Bei dem Unfall am frühen Mittwochmorgen wurden zwei Personen verletzt, eine junge Frau schwer.

In der Nacht zum Mittwoch überschlug sich ein VW in Deutschbaselitz bei Kamenz. Zwei Personen wurden verletzt.
In der Nacht zum Mittwoch überschlug sich ein VW in Deutschbaselitz bei Kamenz. Zwei Personen wurden verletzt. © Foto: Rocci Klein

Kamenz. In einem Biergarten endete die Unfallfahrt eines 24-Jährigen in der Nacht zum Mittwoch. Gegen 2.30 Uhr verlor der Kraftfahrer auf der Piskowitzer Straße in Deutschbaselitz bei Kamenz die Kontrolle über sein Fahrzeug. In einer leichten Kurve sei der junge Mann nach Polizeiangaben aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto habe sich überschlagen und sei dann durch einen Zaun gekracht, um nach Augenzeugenberichten in einem Biergarten zum Stehen zu kommen.

Beide Insassen seien bei dem Unfall verletzt worden, die 18-jährige Beifahrerin schwer, teilte die Polizei mit. Der Rettungsdienst war vor Ort. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von 0,44 Promille. Aus diesem Grund veranlasste eine Blutprobe. Die Fahrerlaubnis wurde dem Mann vorläufig entzogen und sein Führerschein sichergestellt.

Anzeige
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht

Ein Haus einzurichten oder den Umzug in eine neue Wohnung zu organisieren, treibt so manchem Zeitgenossen die Schweißperlen auf die Stirn.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Deutschbaselitz, Kamenz-Stadt sowie Kamenz-Bernbruch rückten mit 13 Kameraden an und leuchteten die Einsatzstelle aus. Sie unterstützten auch den Rettungsdienst bei der Behandlung der beiden Verletzten.

Das Auto war nicht mehr fahrtüchtig. Es wurde noch in der Nacht aus dem Biergarten gehoben und abgeschleppt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf 10.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zur Anmeldung für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen