Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Pulsnitz: Abriss der Kante soll im Dezember beginnen

Der Stadtrat hat jetzt eine Großröhrsdorfer Firma mit der Beseitigung der ehemaligen Sportstätte beauftragt - nach kontroverser Diskussion.

Von Heike Garten
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Noch steht die ehemalige Sportstätte Kante in Pulsnitz. Anfang Dezember sollen die Abrissarbeiten an dem Gebäude beginnen.
Noch steht die ehemalige Sportstätte Kante in Pulsnitz. Anfang Dezember sollen die Abrissarbeiten an dem Gebäude beginnen. © Archivfoto: Matthias Schumann

Pulsnitz. Noch immer ist der Abriss der Kante in Pulsnitz umstritten. Doch er ist längst beschlossen. Noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten beginnen, und dann verschwindet die ehemalige Sportstätte an der Robert-Koch-Straße. Der Stadtrat von Pulsnitz beschloss die Vergabe der Abrissarbeiten an die Firma Frauenrath aus Großröhrsdorf. Drei Räte stimmten dagegen, einer enthielt sich der Stimme. Nach Aussage von Bürgermeisterin Barbara Lüke (parteilos) soll der Abriss Anfang Dezember beginnen. Sie rechnet mit einem Abschluss der Arbeiten Ende April 2021.

Ihre Angebote werden geladen...