SZ + Kamenz
Merken

Wann gibt's wieder Licht im Kamenzer Fußgängertunnel?

Die Lampen in der Mauerschleuse, die unterm ehemaligen Bahnwerk in Kamenz verläuft, leuchten seit mehr als zehn Wochen nicht. Das ist der Grund.

Von Ina Förster
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Mauerschleuse in Kamenz ist fast 160 Meter lang. Seit 1. März leuchtet in dem Fußgängertunnel keine einzige Lampe mehr. Unbekannte hatten das Stromkabel gestohlen.
Die Mauerschleuse in Kamenz ist fast 160 Meter lang. Seit 1. März leuchtet in dem Fußgängertunnel keine einzige Lampe mehr. Unbekannte hatten das Stromkabel gestohlen. © Archivfoto: René Plaul

Kamenz. Seit Anfang März ist es stockduster in der Kamenzer Mauerschleuse. Vielen behagt das gar nicht, besonders denen, die den Fußgängertunnel täglich nutzen müssen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz