Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Das lange Warten auf die Heizungsreparatur

Die Sanitär- und Heizungsinnung hat massive Probleme bei der Beschaffung von Material sowie Ersatzteilen - und weitere Sorgen. Beispiele aus dem Kreis Bautzen.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jan Schuster von der Firma Jurisch Haustechnik in Deutschbaselitz befürchtet, dass auch Kupferrohre bald Mangelware werden könnten. Als Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima-Klempnertechnik Kamenz kennt er die Sorgen seiner Berufskollegen.
Jan Schuster von der Firma Jurisch Haustechnik in Deutschbaselitz befürchtet, dass auch Kupferrohre bald Mangelware werden könnten. Als Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima-Klempnertechnik Kamenz kennt er die Sorgen seiner Berufskollegen. © Anne Hasselbach

Kamenz. Die Lage ist ernst. Aber nicht aussichtslos. Jan Schuster, Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima-Klempnertechnik Kamenz, muss dieser Tage dennoch öfter als sonst beschwichtigend eingreifen. Auf der einen Seite treiben die 45 Mitglieder-Betriebe der Innung aktuelle, praktische Sorgen um. Auf der anderen sind die Kunden verärgert. Die Krise in Europa hat auch die Handwerker-Branche fest im Griff. Vor allem Zulieferprobleme bei Bau- und Ersatzteilen nehmen zu.

Ihre Angebote werden geladen...