Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Baufirma investiert vier Millionen Euro in Laußnitz

Bisher ist das Unternehmen Heinz Lange in Medingen ansässig. Warum die Firma jetzt an einen anderen Standort wechselt.

Von Heike Garten
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Sie können sich freuen: Janet Lange (l.) und Andreas Reck feierten am Dienstag mit einigen Mitarbeitern ihres Bauunternehmens am neuen Standort in Laußnitz Richtfest.
Sie können sich freuen: Janet Lange (l.) und Andreas Reck feierten am Dienstag mit einigen Mitarbeitern ihres Bauunternehmens am neuen Standort in Laußnitz Richtfest. © Matthias Schumann

Laußnitz. Die Richtkrone schwebt über der riesigen Stahlkonstruktion. Wände stehen keine, dafür große Stahlsäulen verbunden mit ähnlich großen Trägern aus dem gleichen Material. Die Richtkrone mit den Bändern wirkt bei der Größe der Konstruktion ziemlich klein. Im Gewerbegebiet Laußnitzer Heide in Laußnitz entsteht eine neue Produktionshalle des Bauunternehmens Heinz Lange aus Medingen. Doch die Firma plant nicht nur den Neubau, sondern gleich den Umzug von Medingen nach Laußnitz.

Ihre Angebote werden geladen...