Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Sie will die Wirtschaft an der B 97 voranbringen

Eine Wirtschaftsförderin für fünf Gemeinden im Kreis Bautzen soll der Region helfen. Dazu gibt es aber auch kritische Stimmen.

Von Heike Garten
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In Königsbrück kennt sie sich schon gut aus: Clara Scheffler ist die neue Wirtschaftsförderin für die Region an der B 97.
In Königsbrück kennt sie sich schon gut aus: Clara Scheffler ist die neue Wirtschaftsförderin für die Region an der B 97. © Matthias Schumann

Königsbrück/Bernsdorf. Das Porenbetonwerk in Laußnitz, der RCS Kunsthoffhersteller in Königsbrück, das Verpackungsunternehmen Packwell in Schwepnitz, die Lausitzer Grauwacke GmbH in Oßling oder das Maschinenbauunternehmen IWE Grötschel in Bernsdorf - entlang der B 97 gibt es zahlreiche und große Unternehmen. Die Wirtschaftskraft in der Region ist stark. Vor allem Schwepnitz und Bernsdorf zählen zu den Industriestandorten. Doch wie gelingt es, ansässige Unternehmen oder potenzielle Investoren zu unterstützen?

Ihre Angebote werden geladen...