merken

Kandidaten für Landtagswahl stehen fest

Die Linke hat ihre Kandidaten gewählt.

Dr. Jana Pinka aus Freiberg sitzt seit 2009 für Die Linke im Landtag.
Dr. Jana Pinka aus Freiberg sitzt seit 2009 für Die Linke im Landtag. © Foto: PR

Siebenlehn. Auf der Kreiswahlversammlung der Linken Sonnabend wurden die Direktkreisbewerber für die Landtagswahl und die Erstplatzierungen für die Kreistagswahl gewählt. Ins Rennen für den Landtag gehen Toni Christoph (Wahlkreis Mittelsachsen 1), Dr. Jana Pinka (Mittelsachsen 2), Eyk Fechner (Mittelsachsen 3), Marika Tändler-Walenta (Mittelsachsen 4) und Robert Sobolewski (Mittelsachsen 5). Dazu erklärten die Kreisvorsitzende Marika Tändler-Walenta und die Landtagsabgeordnete Jana Pinka „Von dieser Kreiswahlversammlung ging ein klares Signal aus, denn wir sind die soziale Kraft in Mittelsachsen, die antritt, um wieder soziale Gerechtigkeit durchzusetzen.“ Mit ihrem Wahlprogramm stehe die Partei für mehr Bürgerbeteiligung, für gute Löhne und bessere soziale Absicherung, für ein Leben ohne Armut, für sozial-ökologische Erneuerung und ein friedliches Miteinander. (DA/vt)

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.