merken

Kandidaten gesucht für Sportlerumfrage

Im März werden die populärsten Sportler gekürt. Leser können jetzt ihre Favoriten vorschlagen.

Von Frank Thümmler

Am 16. März 2019 sollen in der Görlitzer Kulturbrauerei zum 27. Mal die populärsten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften in Görlitz und Umgebung geehrt werden. Mitte Januar wird die Sportlerumfrage des Oberlausitzer Kreissportbundes gemeinsam mit der Sächsischen Zeitung und der Sparkasse Oberlausitz/Niederschlesien für das Jahr 2018 beginnen. Jetzt suchen die Veranstalter Kandidaten. Die Umfrage wird in drei Kategorien durchgeführt: Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften (Mindestalter jeweils 16 Jahre). SZ-Leser, Vereine und Verbände können bis zum 10. Dezember Kandidaten vorschlagen. Am einfachsten ist es, dazu auf der Internetseite des Oberlausitzer Kreissportbundes ein Online-Formular auszufüllen. Natürlich können Vorschläge mit einer kurzen Begründung auch direkt an die Geschäftsstelle des Kreissportbundes in Görlitz (Käthe-Kollwitz-Straße 22, 02826 Görlitz) gesendet werden.

Anzeige
Bester Start ins Schülerleben

Am 27. September 2019 lädt die Neißegrundschule Görlitz, eine Ganztagsschule in freier Trägerschaft, zum Informationstag ein. 

Eine Jury wird dann über die Kandidaten entscheiden. Im Januar werden alle Kandidaten in der Sächsischen Zeitung vorgestellt. Abgestimmt werden kann dann analog mit Tippscheinen in der SZ und auch online. Alle Kandidaten sind zum Ball des Sports eingeladen. Karten für den beliebten Ball mit buntem Programm bestellen kann man übrigens schon jetzt.

www.oberlausitzer-ksb.de