SZ + Pirna
Merken

Sächsische Schweiz: Waldbrand kostet den Landkreis Millionen

Etwa 400 Einsatzkräfte rücken täglich aus, um die Feuer im Nationalpark einzudämmen. Dazu kommt Unterstützung aus der Luft - eine teure Hilfe.

Von Katarina Gust
 2 Min.
Teilen
Folgen
Löschhubschrauber der österreichischen Firma "Heli Austria" beim Einsatz in der Sächsischen Schweiz.
Löschhubschrauber der österreichischen Firma "Heli Austria" beim Einsatz in der Sächsischen Schweiz. © kairospress

Das Ausmaß des Waldbrands im Nationalpark Sächsische Schweiz ist kaum zu beziffern. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) schätzte die Kosten für den Brandeinsatz bei seinem Besuch in Bad Schandau vergangene Woche auf "viele Millionen Euro".

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!