Hoyerswerda
Merken

Kein Hexenfeuer und Maibaumstellen

Gemeindeverwaltung Elsterheide bleibt geschlossen

Von Ralf Grunert
 1 Min.
Teilen
Folgen
© Montage: Franka Schuhmann

Elsterheide. Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt die Gemeindeverwaltung der Elsterheide auch weiterhin für den Besucherverkehr geschlossen. In dringenden Fällen können Termine mit dem jeweiligen Bearbeiter telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Wie es in einer aktuellen Mitteilung der Gemeinde weiter heißt, finden persönliche Jubiläumsgratulationen durch den Bürgermeister bis auf Weiteres nicht statt. Auch die öffentlichen Gebäude der Gemeinde wie Bibliotheken, Vereinshäuser etc. und die Spielplätze bleiben nach wie vor geschlossen. Für Bürgerhäuser erfolgen weiter keine Vermietungen. Die Kitas in Bergen, Bluno und Tätzschwitz bleiben geschlossen. Für Eltern, die in den Bereichen der Kritischen Infrastruktur tätig sind, gibt es wie gehabt die Möglichkeit der Notbetreuung in der jeweiligen Einrichtung. Solange die Kitas geschlossen bleiben, werden keine Elternbeiträge erhoben. Wie mit dem eingezogenen Elternbeitrag für den Zeitraum 18. bis 31. März verfahren wird, ist noch offen. Es wird eine Verrechnung oder Erstattung geben.

Die Hexenfeuer sowie das Maibaumstellen und Maibaumwerfen werden auf Grundlage der geltenden Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung in allen Ortsteilen der Gemeinde Elsterheide untersagt.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Mehr zum Thema Hoyerswerda