merken

Kenner berichtet über Heide-Historie

Das Naturschutzgebiet Gohrischheide und Elbniederterrasse Zeithain: Einst Militärgelände, heute eine große Waldinsel innerhalb einer intensiv genutzten Kulturlandschaft. Wie es dazu kam, darüber spricht...

Das Naturschutzgebiet Gohrischheide und Elbniederterrasse Zeithain: Einst Militärgelände, heute eine große Waldinsel innerhalb einer intensiv genutzten Kulturlandschaft. Wie es dazu kam, darüber spricht Olaf Kalbe am Mittwoch, 14. November, in der Außenstelle Zeithain der Naturschutzgebiets-Verwaltung Königsbrücker Heide/Gohrischheide in der Alten Kaserne, Abendrothstraße 16 in Zeithain. Die Vortragsveranstaltung beginnt 19 Uhr. (SZ)

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen