Merken

Kinder für die Grundschule anmelden

Kaum ist das neue Schuljahr gestartet, müssen schon die Erstklässler fürs nächste Jahr angemeldet werden.

Teilen
Folgen
© Symbolfoto/Uwe Soeder

Alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli 2011 bis 30. Juni 2012 geboren wurden, werden zum 13. August 2018 schulpflichtig.

Das Aufnahmeverfahren für diese Kinder findet in allen Grundschulen der Stadt Großenhain (einschließlich Zabeltitz) am 5. und 6. September, jeweils in der Zeit von 13 bis 17 Uhr, statt. Damit alles reibungslos vonstatten geht, sind das Familienstammbuch bzw. die Geburtsurkunde des Kindes mitzubringen. Grundlage für die Aufnahme der Kinder in die zuständige Grundschule ist die Satzung über die Schulbezirke der Grundschulen der Stadt Großenhain vom 15. Dezember 2011.

Auskünfte über die jeweiligen Schulbezirke erhalten die Eltern in der Stadtverwaltung Großenhain unter der Telefonnummer 03522 304 216, in den Kindereinrichtungen, den jeweiligen Grundschulen bzw. über die Internetseite der Stadt Großenhain unter www.grossenhain.de in der Rubrik „Stadt - Stadtrecht - Satzungen & Verordnungen/Kita-Schulen-Sport-Kultur“.

Kinder, die eine freie Grundschule besuchen möchten, müssen zuerst in der für sie zuständigen staatlichen Schule angemeldet werden. (SZ)