merken

Bischofswerda

Kinostraße wieder frei

Zweieinhalb Wochen lang war die Straße in der Bischofswerdaer Innenstadt gesperrt, nachdem Teile eines Hauses abgestürzt waren. Nun darf der Verkehr wieder rollen.

Nachdem von einem Haus ein Teil der Gaube abgestürzt war, wurde die Karl-Liebknecht-Straße in Bischofswerda gesperrt. Nun darf der Verkehr wieder rollen.
Nachdem von einem Haus ein Teil der Gaube abgestürzt war, wurde die Karl-Liebknecht-Straße in Bischofswerda gesperrt. Nun darf der Verkehr wieder rollen. © Steffen Unger
Anzeige
Auktion: Von der Villa bis zur Schule 

Interessante Immobilien aus Ostsachsen kommen unter den Hammer.