merken

Hoyerswerda

Kirmes und Neubürgereinkauf

Es ist viel los im Dorf.

© Foto: Gernot Menzel

Schwarzkollm. Der Mühlenverein, der Dorfclub, die Landfrauen und der Ortschaftsrat von Schwarzkollm hatten am Samstag zum Kirmestanz geladen. Fünf Familien nutzten die Gelegenheit und kauften sich als Neubürger ein. Sie wurden von Ortsvorsteherin Claudia Jurisch und dem Ortschaftsrat offiziell in die Dorfgemeinschaft aufgenommen. Als kleines Willkommensgeschenk gab es neben einer Urkunde auch das Buch „Die wilden Jahre der Gertrud Winzer an der Krabatmühle“. Wie immer brachten die Teilnehmer des Kirmestanzes die Bestandteile des Kalten Büfetts mit. (red)

Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie

Die Apotheke, Drogerie und der Lebensmittelhandel haben in der Elbgalerie weiterhin für Sie geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch.