merken
Freital

Spanisches Flair in Wilsdruff

Die Elbland Philharmonie Sachsen eröffnet ihre Konzertsaison mit einer besonderen Veranstaltung. Es wird temperamentvoll.

Auf dem Wilsdruffer Marktplatz wird die Elbland Philharmonie Sachsen am Sonnabend ihre neue Saison eröffnen.
Auf dem Wilsdruffer Marktplatz wird die Elbland Philharmonie Sachsen am Sonnabend ihre neue Saison eröffnen. © PR

Mit temperamentvollen Klängen eröffnet die Elbland Philharmonie Sachsen am 22. August die Konzertsaison 2020/2021 auf dem Marktplatz in Wilsdruff. Dort erklingen  Werke aus Georges Bizets Oper Carmen und Stücke von Gioacchino Rossini, Isaac Albeniz, Manuel de Falla, Georges Bizet und Emile Waldteufel. Die Mezzosopranistin Franziska Rabl und der Bariton Patrick Rohbeck werden Arien und Duette gestalten und durch das Programm führen. Die Leitung hat Chefdirigenten Ekkehard Klemm. 

Wie die Stadt Wilsdruff weiter informiert, wird das Konzert unter den zum gegenwärtigen Zeitpunkt geltenden Gesundheits- und Hygienevorschriften durchgeführt. Unter anderen sind die Abstandsregeln einzuhalten, teilweise muss ein Mundschutz getragen werden und die Hände desinfiziert werden. Im Eingangsbereich werden die Personendaten erfasst. "In der Hoffnung auf ein erbauendes Konzerterlebnis möchte ich mich bereits im Vorfeld bei allen fleißigen Helfern und den Sponsoren bedanken", so Wilsdruffs Bürgermeister Ralf Rother (CDU). Mitarbeiter der Stiftung „Leben und Arbeit“ werden  ab einer Stunde vor dem Konzert Getränke anbieten. 

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Der Kartenverkauf hat am 1. August in der Bücherstube am Markt begonnen. Auch an der Abendkasse werden Tickets zum Preis von 22 Euro verkauft. "Wir bitten, coronabedingt dringend vom Vorverkauf Gebrauch zu machen", so Rother.

Viva Espania - Klassik Open Air auf dem Marktplatz in Wilsdruff am 22. August, 19 Uhr, auf dem Marktplatz in Wilsdruff.

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier. 

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen. 

Mehr zum Thema Freital