merken

Döbeln

Kleider machen Leute

Nach schwerer Kost im Vorjahr bringen die Laienspieler der Oberschule diesen Donnerstag ein Stück zum Schmunzeln auf die Rathausbühne.

Die „verrückten Schauspieler“, so der deutsche Name der Theatergruppe der Roßweiner Oberschule, haben viel Spaß bei der Kostümprobe. Heute Abend wird’s ernst, stellen Elias Braun den Grafen und Laura Ulrich das Nettchen dar.
Die „verrückten Schauspieler“, so der deutsche Name der Theatergruppe der Roßweiner Oberschule, haben viel Spaß bei der Kostümprobe. Heute Abend wird’s ernst, stellen Elias Braun den Grafen und Laura Ulrich das Nettchen dar. © Dietmar Thomas

Roßwein. Genau ein Schuljahr lang haben die Fünft- bis Zehntklässer der Theatergruppe „Crazy actors“ auf diesen Abend hingearbeitet. Die Oberschüler haben Texte gelernt, Szenen einstudiert und sind am Dienstag das erste Mal in Kostüme geschlüpft, die Schneiderin Iris Vollhardt aus Etzdorf zur Verfügung stellt. Und nach der Generalprobe am Vormittag kann sich der Saal des Rathauses nun in eine Theaterbühne verwandeln.

Auf den Stühlen im Publikum dürfen auch Kulturinteressierte neben Eltern, Großeltern und Freunden der jungen Darsteller und der Mitglieder der Instrumentalgruppe Platz nehmen. Letztere sorgen wie in den Vorjahren wieder dafür, dass der Szenenwechsel für die Helfer ohne große Hast bewältigt werden kann und für die Zuschauer auch noch unterhaltend ist.

Anzeige
Studium für Pflegeprofis
Studium für Pflegeprofis

Studium & Praxis vereinen? Bis zum 1. Oktober an der ehs Dresden für die innovativen pflegerischen Bachelor- & Masterstudiengänge bewerben!

Nach einem anspruchsvollen Stück im Vorjahr kann sich das Publikum auf Episoden zum Schmunzeln freuen. Die hält „Kleider machen Leute“, frei nach einer Novelle von Gottfried Keller, bereit. (DA/sig)

Theateraufführung der Roßweiner Oberschule: Donnerstag, 19 Uhr, im Ratssaal Roßwein.

Mehr zum Thema Döbeln