merken
Hoyerswerda

Kleine Besetzung, große Wirkung

Die Dixie-Combo-Band spielte vor dem Laurentiushaus.

Auftritt an der frischen Luft vor dem Haupteingang – am Mittwoch im Laurentiushaus in Hoyerswerda.
Auftritt an der frischen Luft vor dem Haupteingang – am Mittwoch im Laurentiushaus in Hoyerswerda. © Foto: Silke Richter

Von Silke Richter

Hoyerswerda. Um Bewohnern und Mitarbeitern in Zeiten von Corona eine Freude zu bereiten, hatte das Altenpflegeheim Laurentiushaus unter Leitung von Silke Eichler die Idee, einen musikalischen Nachmittag zu veranstalten. Freilich unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen. Und weil auch das Polizeiorchester Sachsen derzeit nur in kleiner Besetzung und im Freien auftreten darf, wurde kurzerhand die Dixie-Combo-Band eingeladen. Vor dem Gebäude musizierten und sangen die musikalischen Polizisten, trotz des Sturmes, der am Mittwoch wütete. Die Zuhörer waren begeistert. Viele Senioren verfolgten das Konzert aus ihren geöffneten Fenstern, zwei Mitarbeiter tanzten sogar auf einem Balkon. Ein herrliches Bild, in das sich auch Bewohner und Mitarbeiter aus dem benachbarten Helen-Keller-Haus einreihten. Beide Einrichtungen befinden sich in Trägerschaft der Diakonie Libera, deren Hauptsitz sich in Görlitz befindet. „Dieser musikalische Nachmittag war eine sehr gute Entscheidung. Musik verbindet die Herzen. Ganz besonders in dieser schwierigen Zeit“, meinte Einrichtungsleiterin Silke Eichler abschließend.

Anzeige
13 Jahre Sportkompetenz im ELBEPARK
13 Jahre Sportkompetenz im ELBEPARK

INTERSPORT Hübner ist mit seiner größten Filiale Sachsens auch im ELBEPARK Dresden für alle Sportler da.

Mehr zum Thema Hoyerswerda