merken
Döbeln

Kleintransporter geklaut

Die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen. 

©  dpa (Symbolbild)

Döbeln. Von Sonntag auf Montag entwendeten Unbekannte in der Fronstraße einen roten Mercedes Sprinter. Das erstmals 2015 zugelassene Fahrzeug hat einen Zeitwert von circa 18.000 Euro. Die Ermittlungen übernimmt die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen. 

Aus dem Polizeibericht

Döbeln. Im Rahmen ihrer Streifenfahrt bemerkten Polizisten in der Nacht zum Montag in der Bahnhofstraße einen gestürzten Radfahrer, der sein Fahrrad von der Straße auf den Gehweg schob. Sie kontrollierten den Mann, der augenscheinlich unverletzt blieb, und bemerkten dabei Alkoholgeruch. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Für den 37-Jährigen folgten eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Aus dem Polizeibericht

Großweitzschen. Beim Losfahren vom Fahrbahnrand im Gewerbegebiet „Heiterer Blick“ kollidierte am Sonntag ein Pkw BMW mit einem vorbeifahrenden Pkw Mercedes, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 14.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. 

1 / 2
Gesundheit
Gesund und Fit
Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr zum Thema Döbeln