merken

Löbau

Klickstark: Rudi war immer die erste Wahl

Margit und Rudi Flammiger aus Waltersdorf sind am Mittwoch 70 Jahre verheiratet. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir heute berichteten.

© Montage: SZ

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tag in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region!

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und dem Oberland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau und dem Umland lesen Sie hier.

Weiterführende Artikel

So verlief Corona im Kreis Görlitz

So verlief Corona im Kreis Görlitz

Mehr Geheilte, gelockerte Maßnahmen und der Umgang mit den Folgen: Entwicklungen der vergangenen Wochen haben wir im Ticker aufgefangen.

Wann fährt die Mandaubahn wieder?

Wann fährt die Mandaubahn wieder?

In den nächsten Wochen sollen dazu Entscheidungen fallen. Knackpunkte sind vor allem der Bahnübergang und der Haltepunkt am Bahnhof.

Schwarzarbeiter auf Baustelle geschnappt

Schwarzarbeiter auf Baustelle geschnappt

Bundespolizisten nahmen die Baustelle einer Seniorenwohnanlage in Seifhennersdorf unter die Lupe. Dort lag einiges im Argen.

Vor 70 Jahren: Löbau weihte Poliklinik ein

Vor 70 Jahren: Löbau weihte Poliklinik ein

Auch ein Kinderarzt und ein Zahnarzt praktizierten hier. Zuvor hatte das Gebäude etwas anderes beherbergt.

50 Meter hoch ragt der Turm zum Himmel

50 Meter hoch ragt der Turm zum Himmel

Vor über 300 Jahren wurde der Grundstein für die Hainewalder Kirche gelegt.

Verurteilung auch ohne Tresor-Diebstahl

Verurteilung auch ohne Tresor-Diebstahl

Das Landgericht Görlitz hat einen Nieskyer und zwei Polen wegen der Einbrüche in einer Lawalder Firma zu Gefängnisstrafen verurteilt - trotz einer anderen Theorie.

Angler sammeln Müll

Angler sammeln Müll

Der Ostsächsische Fliegenfischerverein hat die Mandau in Mittelherwigsdorf gesäubert.

Bunter Gruß aus der Kita

Bunter Gruß aus der Kita

Rund zwei Monate mussten Kinder wegen Corona zuhause bleiben. Die Bernstädter Einrichtung begrüßt ihre Schützlinge jetzt auf originelle Weise.

Ihr Rudi war immer die erste Wahl

Ihr Rudi war immer die erste Wahl

Margit und Rudi Flammiger aus Waltersdorf sind am Mittwoch 70 Jahre verheiratet. Die Feier ihrer Gnadenhochzeit müssen sie jedoch verschieben.

Fahrraddiebe kamen wieder

Fahrraddiebe kamen wieder

Aber nur einmal gelang der Einbruch.

Wird der Lausche-Lift je wieder laufen?

Wird der Lausche-Lift je wieder laufen?

Der letzte Winter war ein Totalausfall - mit schlimmen Folgen für den Waltersdorfer Skiverein. In der Corona-Krise aber hat dafür niemand mehr ein Ohr.

Flut der Corona-Patienten ist ausgeblieben

Flut der Corona-Patienten ist ausgeblieben

In den Kreiskrankenhäusern Ebersbach, Zittau und Weißwasser sind zehn Menschen behandelt worden. Trotzdem werden weiter Betten freigehalten.

Schock wegen Pferde-Angriffen

Schock wegen Pferde-Angriffen

Die Bevölkerung nimmt großen Anteil an den mutmaßlichen Pferdeschändungen in Berthelsdorf und Dürrhennersdorf. Die Polizei rät zur Wachsamkeit.