SZ + Pirna
Merken

Festung Königstein: Starker Start für Weihnachtsmarkt

Am Wochenende startete nach zwei Jahren Zwangspause der erste Weihnachtsmarkt auf dem Königstein - mit prominentem Besuch und einer Bitte an die Besucher.

Von Katarina Gust
 5 Min.
Teilen
Folgen
Ein Stück Stollen von Ministerpräsident Michael Kretschmer (2.v.r.)? Das gab es am Sonntag auf der Festung Königstein. Auch Königsteins Bürgermeister Tobias Kummer (3.v.r.) und Unternehmer Sven-Erik Hitzer (r.) teilten Stollen aus.
Ein Stück Stollen von Ministerpräsident Michael Kretschmer (2.v.r.)? Das gab es am Sonntag auf der Festung Königstein. Auch Königsteins Bürgermeister Tobias Kummer (3.v.r.) und Unternehmer Sven-Erik Hitzer (r.) teilten Stollen aus. © Marko Förster

Ein Auftakt wie im Bilderbuch: Der Historisch-romantische Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein hat am ersten Adventswochenende zum ersten Mal seit 2019 wieder seine Tore geöffnet. Und die Besucher kamen in Scharen: Mehr als 8.000 Gäste wurden am Sonnabend und Sonntag gezählt - darunter auch prominenter Besuch.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!