SZ + Pirna
Merken

Festung Königstein schießt sich auf neue Zielgruppen ein

Corona sorgte für einen Besuchereinbruch. Neue Führungen sollen nun mehr Gruppen, Senioren und Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, auf den Königstein locken.

Von Katarina Gust
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Festung Königstein ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region.
Die Festung Königstein ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region. © Festung Königstein gGmbH/Thomas Eichberg

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie und monatelangem Lockdown plant die Festung Königstein einen Strategiewechsel. Das Felsplateau gehört zu den Top-Ausflugszielen in Sachsen. Etwa eine halbe Million Besucher besichtigen die historische Wehranlage jedes Jahr - normalerweise.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna