Pirna
Merken

Schon über 160 Anmeldungen für den Festungslauf

Am 12. August trifft sich die Laufszene in Königstein. Insgesamt drei Distanzen gibt es - und eine Walkingstrecke.

Von Katarina Gust
 2 Min.
Teilen
Folgen
Fast im Ziel: Marc Schulze vom City Verein Dresden war 2021 beim Sparkassen Festungslauf dabei.
Fast im Ziel: Marc Schulze vom City Verein Dresden war 2021 beim Sparkassen Festungslauf dabei. © Marko Förster

Die regionale und überregionale Laufsportszene schnürt sich Mitte August in Königstein die Schuhe. Am 12. August fällt der Startschuss für den 18. Sparkassen-Festungslauf, der 2020 wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen ausfallen musste. Im letzten Jahr konnte das Rennen dann wieder stattfinden.

Mehr als 160 Läufer haben sich für den diesjährigen Wettbewerb bereits angemeldet, teilt der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge mit. Der Festungslauf ist gleichzeitig der Auftakt der Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz, die vom 12. bis 14. August stattfindet und für die sich über 470 Starter angemeldet haben.

In Königstein heißt es um 18.30 Uhr für die Läufer: Auf die Plätze, fertig, los! Am Haus des Gastes starten die längeren Distanzen über 9,4 und 7,7 Kilometer. Letztere ist für die Altersgruppe ab 65 Jahren gedacht. Für jüngere Teilnehmer erfolgt auf dieser Distanz keine Wertung. Beim Festungslauf können sich zudem Walker messen, die ebenfalls die 7,7 Kilometer von der Innenstadt bis zum Plateau zurücklegen. Die Kurzstrecke über 1,3 Kilometer auf dem Plateau des Königsteins ist dieses Jahr auch wieder dabei.

Neue Strecke ist deutlich anspruchsvoller

Seit dem vergangenen Jahr gibt es eine neue Streckenführung. Die betrifft die 9,4 Kilometer lange Tour. Der Kurs führt weiter von der Königsteiner Innenstadt hinauf zur Festung Königstein. Es wurde jedoch der Abschnitt von der Alten Festungsstraße zu den Treppen am Latzweg herausgenommen. Dort war es in den vergangenen Jahren regelmäßig zum Rückstau im Läuferfeld gekommen. Dieses Problem wurde mit der neuen Route gelöst.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Diese ist deutlich anspruchsvoller als bisher gedacht, teilt der Kreissportbund als Veranstalter mit. Es sind insgesamt 545 Höhenmeter zu überwinden. Das ergaben Messungen von Läufern.