merken
Döbeln

Kollision an Einmündung

Bei diesem Unfall ist hoher Sachschaden  zu beklagen.

Symbolfoto
Symbolfoto © dpa

Geringswalde.  Von der Forstgasse auf die Heeresstraße fuhr am Freitag früh der 18-jährige Fahrer eines Pkw Ford. Dabei stieß der Ford mit einem aus Richtung der B 175 kommenden Lkw Volvo zusammen, an dessen Steuer ein 42 Jahre alter Fahrer war. 

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 15.000 Euro. (DA)

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Mehr zum Thema Döbeln