Anzeige

Kosmetik-Ampullen richtig anwenden

Die neuen Hautpflege-Ampullen von Charlotte Meentzen sind hoch wirksam und dabei ganz einfach anzuwenden. Wie sie wirken und was zu beachten ist.

Konzentration in reinster Form: Die neuen Wirkstoff-Ampullen von Charlotte Meentzen.
Konzentration in reinster Form: Die neuen Wirkstoff-Ampullen von Charlotte Meentzen. © ELLEN-Fotografie

Mit neuen, innovativen und natürlichen Wirkstoffen sind die Glas-Ampullen von  Charlotte Meentzen gefüllt. Bei der Entwicklung wurde nicht nur auf hochwirksame Rezepturen geachtet, sondern auch auf eine einfache und sichere Anwendung zu Hause oder in den Partner-Kosmetikinstituten. Die Bildergalerie zeigt die fünf Schritte, wie die neuen Ampullen von Charlotte Meentzen richtig angewendet werden:

Tipp: Eine Ampulle reicht für eine Anwendung. Wem der Inhalt zu viel erscheint, kann die Anwendung auch auf morgens und abends aufteilen oder Konzentrat-Reste einfach der Pflegecreme beimischen. Alle Produkte von Charlotte Meentzen können so kombiniert werden. In den Partner-Instituten empfehlen sich ergänzende Behandlungen.

Anzeige
Besonderes Geschenk zum 90. Geburtstag

Mit einer Sonderedition beliebter Pflegecremes feiert das sächsische Traditionsunternehmen Charlotte Meentzen sein Firmenjubiläum.

Die leere Glas-Ampulle kann im Glascontainer entsorgt werden und ist somit recycelbar. Die Schutzkappe besteht aus recyceltem Kunststoff und ist ebenfalls recycelbar. Die Verpackung besteht aus nachhaltigem Karton.

Kontakt

Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik GmbH
Carl-Eschebach-Str. 10
01454 Radeberg
Telefon: 03528 414118
meentzen.de
[email protected]

Hier geht's zur Unternehmenswelt auf sächsische.de