merken

Freital

Kreuzung eingeengt

Im Freitaler Ortsteil Potschappel wird es wegen des Baus an einer Gasleitung Verkehrseinschränkungen geben.

© Symbolfoto: SZ

In Freital wird die nächste Baustelle während der Schulferien aufgemacht. Ab Montag, den 8. Juli bis voraussichtlich 2. August wird die Kreuzung Dresdner Straße/Oberpesterwitzer Straße nur einspurig befahrbar sein. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Zudem muss auch die Richard-Wagner-Straße für den genannten Zeitraum voll gesperrt werden, wie die Stadtverwaltung mitteilte.

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Grund für die Einschränkung des Verkehrs ist die Neuverlegung einer Gasleitung von der Oberpesterwitzer Straße in Richtung Richard-Wagner-Straße. Bauherr ist der örtliche Versorger, die Freitaler Strom und Gas. Sie baut bereits seit Ende Mai an einem Teilabschnitt der Leitung in der Oberpesterwitzer Straße. Weil die Arbeiten dort noch nicht abgeschlossen sind, bleibt diese Sperrung ebenfalls weiterhin bestehen. (SZ/hey)

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/ort/freital vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.

Und unseren ebenfalls kostenlosen täglichen Newsletter abonnieren Sie unter http://www.sz-link.de/freitalkompakt