SZ + Zittau
Merken

Diebe bewerfen Polizisten mit Fernseher und Motorrad

Bei einer spektakulären Verfolgungsjagd von Zittau nach Polen fliegen aus dem Fluchtauto bei voller Fahrt mehrere Gegenstände. Wie die Aktion am Ende ausgegangen ist.

 2 Min.
Teilen
Folgen
So sah der Opel Sintra der Diebe nach der Fluchtaktion aus.
So sah der Opel Sintra der Diebe nach der Fluchtaktion aus. © Bundespolizei

Einen spektakulären und gefährlichen Einsatz in Zittau hatte die Gemeinsame Einsatzgruppe Oberlausitz von Landes- und Bundespolizei in Zittau. Die Beamten waren in den frühen Dienstagmorgenstunden unterwegs und wollten gegen 1.30 Uhr einen Opel Sintra in der Chopinstraße kontrollieren. Der Van war mit einem Münchener Kennzeichen unterwegs.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!