Dresden
Merken

Einbrecher wecken Dresdnerin tief in der Nacht

Kriminelle steigen durch ein Fenster in eine Wohnung ein. Dann steht ihnen plötzlich eine Frau gegenüber.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Einbrecher sind in eine Dresdner Wohnung eingestiegen. Dort erlebten sie eine Überraschung.
Einbrecher sind in eine Dresdner Wohnung eingestiegen. Dort erlebten sie eine Überraschung. © Symbolfoto/Frank Rumpenhorst/dpa

Dresden. Dass die Einbrecher zu laut waren oder sie einen besonders leichten Schlaf hatte, hat einer Frau aus Mickten in der Nacht zum Freitag größeren Ärger erspart. Unbekannte sind kurz nach 3 Uhr durch ein Fenster in ihre Wohnung an der Trachauer Straße eingestiegen. Die Täter drückten das Fenster auf und gelangten so ins Wohnzimmer.

Die Frau wachte von den Geräuschen auf und stand auf. Dann ertappte sie die Täter, die daraufhin aus dem Fenster sprangen und ohne Beute in Richtung Sternstraße flüchteten. (SZ/csp)

Anzeige
Meisterhafte Kreationen
Meisterhafte Kreationen

Was sie aus Holz und Farbe entstehen lassen können, zeigen junge Tischler und Maler in njumii - das Bildungszentrum des Handwerks.