Dresden
Merken

Einbruch in Dresden: 50 Euro Beute, 20facher Schaden

Kriminelle steigen in ein Geschäft ein. Dann greifen sie in eine Kasse.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Dresdner Polizei ermittelt nach einem Einbruch in ein Dresdner Geschäft.
Die Dresdner Polizei ermittelt nach einem Einbruch in ein Dresdner Geschäft. © Eric Weser (Symbolfoto)

Dresden. In der Nacht zum Dienstag sind Kriminelle in ein Geschäft in der Johannstadt eingebrochen. Das teilt die Polizei mit.

Die Täter brachen die Eingangstür auf. Dann griffen sie in eine Kasse und erbeuteten rund 50 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa das 20fache. Die Polizei gibt ihn mit rund 1.000 Euro an. (SZ/csp)

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.