merken
Dresden

Werkzeug von Dresdner Baustelle gestohlen

Die Täter erbeuteten unter anderem Elektrogeräte. Wie sie auf die Baustelle gelangt sind.

Die Polizei meldet einen Werkzeugdiebstahl von einer Dresdner Baustelle.
Die Polizei meldet einen Werkzeugdiebstahl von einer Dresdner Baustelle. © Symbolbild: Rene Meinig

Dresden. In der Nacht zum Donnerstag haben Kriminelle von einer Baustelle in Striesen Werkzeug gestohlen. Die Täter nahmen von dem Grundstück an der Bergmannstraße unter anderem einen Trennschleifer, eine Bohrmaschine, eine Fräsmaschine und mehrere Zangen mit. Sie gelangten durch eine Tiefgarage im Nachbarhaus auf die Baustelle, so die Polizei. Ihre Beute ist rund 4.000 Euro wert. (SZ/csp)

Anzeige
Bei Bauhaus wird's weihnachtlich
Bei Bauhaus wird's weihnachtlich

Noch nicht in Weihnachtsstimmung? Bauhaus schon! Kommt zur Weihnachtsengelaktion am 4. Dezember und genießt Punsch, tolle Rabatte & Co.

Mehr zum Thema Dresden