merken

Döbeln

Krönung der Blüten-Hoheiten

Fünf Frauen hatten sich um den Adelstitel auf Zeit beworben. Eine Leipzigerin hat gewonnen und wird ein Jahr lang regieren.

Antje Uhlig (32) ist die neue sächsische Blütenkönigin (links). Blütenprinzessin wurde Elisabeth aus Schmölln.
Antje Uhlig (32) ist die neue sächsische Blütenkönigin (links). Blütenprinzessin wurde Elisabeth aus Schmölln. © Landesverband „Sächsisches Obst“

Sornzig. Der Geschäftsführer des Landesverbandes „Sächsisches Obst“ Udo Jentzsch hat am Sonnabend zum Sornziger Blütenfest die „23. Sächsische Blütenkönigin“ gekürt.

Gekrönt wurde Antje Uhlig. Die Leipzigerin ist 32 Jahre jung und Finanzwirtin. Ihre Regentschaft dauert nun bis Mai 2020. Ihr zur Seite steht die neue Blütenprinzessin Elisabeth, 22 Jahre, Studentin für Agrarwissenschaften, aus Schmölln.

Görlitz – Immer eine Reise wert

Die Stadt Görlitz wird von vielen als „Perle an der Neiße“ oder „schönste Stadt Deutschlands“ bezeichnet. Warum? Das erfahren Sie hier.

Es hatten sich sich fünf Interessentinnen im Alter von 18 bis 35 Jahren um die Blütenkrone beworben. Die Kandidatinnen präsentierten sich vor dem Vorstand des Landesverbandes „Sächsisches Obst“ in Dürrweitzschen. 

Dort hielten sie Ende April einen Vortrag zum Thema Sächsisches Obst und mussten Fachfragen rund um den Obstbau in Sachsen und Sachsen-Anhalt beantworten. Der Vorstand hatte dann die ehrenvolle Aufgabe die Bewerberinnen nach Ausstrahlung, Rhetorik, Ausdruck und Fachwissen zu bewerten und die beiden besten zur Sächsischen Blütenkönigin und Blütenprinzessin zu wählen.

Die Blütenkönigin Antje I. erhielt einen Preis in Höhe von 500 Euro, gestiftet von der Stadt Mügeln und vom Landesverband „Sächsisches Obst“. Zum Gelingen trug mit aktiver und finanzieller Unterstützung im Wesentlichen auch die Obstland Dürrweitzschen AG bei.

Die Krönung der 23. „Sächsischen Blütenkönigin“ wurde von der Stadt Mügeln und dem Landesverband „Sächsisches Obst“ mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft ausgerichtet. (DA)