merken

Kronospan stellt wasserfestes Laminat vor

Der Weltmarktführer beeindruckt auf seiner eigenen Firmenmesse in Hannover mit neuen Innovationen.

© dpa

Von Jörg Richter

Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Anspruchsvoller Geschmack, Style, Gemütlichkeit und Markenqualität - dafür steht Möbel Hülsbusch seit über 29 Jahren. Lassen Sie sich von den Wohnideen begeistern und individuell beraten. Jetzt zum Küchen- und Einrichtungsprofi zwischen Dresden und Meißen.

Lampertswalde. Am Rande der Domotex, der Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbelege, hat Laminathersteller Kronospan in Hannover zum eigenen Krono-Event eingeladen. Der Weltmarktführer konnte im dortigen Radisson Blu Hotel auf mehr als 450 m² Ausstellungsfläche knapp 1000 Besucher aus 432 Firmen begrüßen. „Weltmarktführer zu sein bedeutet nicht nur in Qualität und Menge die Nase vorne zu haben, sondern gerade auch wenn es um Innovationen geht“, sagt David Brenner, der kaufmännische Geschäftsführer von Kronospan in Lampertswalde.

Eine viel beachtete Innovation war das neue „Krono Xprotect“. Das ist ein neuartiger Laminatboden, der 24 Stunden Spritzwasserschutz bietet. „Sie brauchen sich bei diesem Boden keine Sorgen mehr über umgekippte Vasen oder verschüttete Flüssigkeiten machen“, so Brenner. Möglich wird das durch eine zweifache, integrierte Schutzschicht, die verschüttetem Wasser bis zu 24 Stunden standhält. Die Gefahr, dass das Laminat quillt und sich verformt, ist geringer. Vorgestellt wurde außerdem die Laminatkollektion 2018 mit 30 Dekorneuheiten von modern über klassisch bis rustikal. „Unsere Ideen haben gezündet“, so Brenner. „Das spürt man auch in den Auftragseingängen.“ Das macht auch die Arbeitsplätze in Lampertswalde sicherer.