Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Feuilleton
Merken

Neuer Film über Hitler und Goebbels: Wollt ihr den totalen Hass?

„Führer und Verführer“ ist ein Film über Joseph Goebbels und Adolf Hitler mit aufklärerischem Anliegen: Er zeigt, dass Hetze, Propaganda und Populismus heute genauso funktionieren und den gleichen Zielen folgen.

Von Oliver Reinhard
 7 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Verbrecherisches Dream-Team mit Beziehungskrisen: Joseph Goebbels (Robert Stadlober) und Adolf Hitler (Fritz Karl).
Verbrecherisches Dream-Team mit Beziehungskrisen: Joseph Goebbels (Robert Stadlober) und Adolf Hitler (Fritz Karl). © Wild Bunch

Als vor 20 Jahren „Der Untergang“ über Adolf Hitlers letzte Tage im Berliner Führerbunker in die Kinos kam, waren gewisse Aufschreie so laut wie erwartbar. „Oh Schreck, Bruno Ganz zeigt Hitler ja als Menschen!“, so der Tenor, unzählige Male gefolgt von: „Darf man das?“ Schon damals und heute erst recht ist das im Grunde eine kuriose und verräterische Frage, auf die es nur eine Gegenfrage geben kann: Ja wie soll man Adolf Hitler denn sonst zeigen?

Ihre Angebote werden geladen...