merken
Feuilleton

Neues Die Ärzte-Album im Herbst?

Auf ihrer Webseite kündigt die Berliner Punkband Die Ärzte recht eindeutig 19 neue Songs im Herbst an. Folgt auf das Album "Hell" direkt ein weiteres?

Die Ärzte aus Berlin sind eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands.
Die Ärzte aus Berlin sind eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands. © Die Ärzte

Berlin. Die Berliner Punkrock-Band Die Ärzte deutet mit einem nicht allzu rätselhaften Hinweis auf ein neues Album hin. "Was hat 19 neue die ärzte-Lieder & erscheint im Herbst?" - mit diesem Satz verkündet das gezeichnete Band-Maskottchen "Schnecki" mit einem Schild auf der Band-Webseite eine kommende Neuproduktion. Alles was die Schnecke mitteile, könne als bare Münze genommen werden, sagte eine Sprecherin der Band am Montag auf Anfrage ohne Einzelheiten zu nennen.

Auf der Ärzte-Webseite verkündet das Bandmaskottchen "Schnecki" 19 neue Songs im Herbst.
Auf der Ärzte-Webseite verkündet das Bandmaskottchen "Schnecki" 19 neue Songs im Herbst.

Weiterführende Artikel

Die Ärzte kommen nach Sachsen

Die Ärzte kommen nach Sachsen

Von wegen Auflösung: Im kommenden Jahr ist die Berliner Punkrock-Band mit neuer Platte gleich zweimal live in Sachsen zu erleben - nur nicht in Dresden.

Bereits ausverkauft ist die «Berlin Tour MMXXII» der Ärzte, die von Mai bis August 2022 durch neun Clubs und Konzerthallen führen soll. Außerdem soll es in Berlin Konzerte in der Zitadelle Spandau, der Parkbühne Wuhlheide und am Flughafen Tempelhof geben. Auftakt ist demnach am 7. Mai 2022 im Club «Schokoladen» in Mitte.

Anzeige
Virtueller Hochschulinfoabend
Virtueller Hochschulinfoabend

[email protected]! Am 18. und 20. Mai 2021 bietet die HSZG bei zwei Onlineveranstaltungen Antworten auf alle Fragen rund um ein Studium an der Hochschule Zittau/Görlitz.

Die Band um Bela B (58), Farin Urlaub (57) und Rodrigo Gonzalez (52) hatte in der Corona-Krise mit einer Lesung und einer Spendenaktion um Unterstützung für Berliner Clubs geworben. (dpa)

Mehr zum Thema Feuilleton