Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Feuilleton
Merken

Nina Chuba in Dresden: Süß und rotzig

Mit ihrem Hit "Wildberry Lillet" startete Nina Chuba vor zwei Jahren durch. Am Freitag spielte sie in der Jungen Garde in Dresden. Warum das Konzert ganz sicher nicht nur was für Kinder war.

Von Johanna Lemke
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wer Nina Chuba zu schlicht findet, sollte sie live sehen.
Wer Nina Chuba zu schlicht findet, sollte sie live sehen. © dpa

Dresden. Für viele Fans wird es das erste Konzert gewesen sein. Die steile Karriere von Nina Chuba, die vor zweieinhalb Jahren mit dem Hit "Wildberry Lillet" ihren Anfang nahm, wurde vor allem durch junge und sehr junge Frauen gepusht. Was nur auf den ersten Blick verwundern mag, weil Lillet Wildberry eigentlich ein alkoholischer Drink ist.

Ihre Angebote werden geladen...