merken

Lagunenfest steht, Seewoche nicht

Hinter der städtischen Veranstaltung stehen noch viele Fragezeichen. Bei der Blauen Lagune ist die Termin-Lage klarer.

© Pawel Sosnowski/80studio.net

Görlitz/Bernstadt. Obwohl die Planungen jetzt im Frühjahr schon weit fortgeschritten sein sollten, gibt die Stadt Görlitz aktuell keine Auskunft zu Termin, Länge und Programm der Seewoche. Das Programm stehe noch nicht fest, teilt Katharina Poplawski auf SZ-Nachfrage mit. Sie ist die Seebeauftragte der Stadt und trägt laut Aussage des städtischen Kulturservices die Verantwortung für diese Veranstaltung. Offenbar muss die See-Woche aber um den 29. Juli herum stattfinden. An dem Tag nämlich gibt es ein Schausegeln vor der CaRaRi-Wiese zur Berzdorfer-See-Woche. So steht es im Online-Kalender der Segler von der Blauen Lagune.

Und dort steht noch mehr, nämlich der Termin für den Euroimmun-Cup: Der findet am 21. und 22. Juli statt, als Teil des Lagunenfestes. Organisiert wird die Regatta von den drei Segelvereinen am See: den Lausitzer Wassersportfreunden, der ISG Hagenwerder und der Wassersportabteilung der SG Schönau-Berzdorf.

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Für das Lagunenfest am selben Wochenende stehe auch bereits das Programm, sagt Lothar Renner vom Unternehmen Euroimmun in Bernstadt. Dieses Jahr soll es schon am Freitagabend vor dem Festwochenende eine Jugendveranstaltung geben. „Das hatten wir so bisher nicht. Es wird noch besser als in den vergangenen Jahren“, verspricht er. (SZ/dan/sdn)