merken

Freital

Landrover fährt gegen Baum - Totalschaden

Der Unfall ereignete sich zwischen Tharandt und Fördergersdorf. Wie es dazu kam, war zunächst unklar.

Der Landrover musste abgeschleppt werden. Der Fahrer kam ins Krankenhaus.
Der Landrover musste abgeschleppt werden. Der Fahrer kam ins Krankenhaus. © Roland Halkasch

Ein Landrover Freelander ist am Sonnabendnachmittag auf der Straße zwischen Tharandt und Fördergersdorf gegen einen Baum gefahren. Ein SZ-Reporter berichtete, dass der Fahrer verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde. 

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Zunächst war die Unfallursache unklar. Zur Unfallaufnahme und zur Bergung des Landrovers wurde die Straße gesperrt. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.  (SZ)

Wir helfen Händlern der Region Sächsische Schweiz Osterzgebirge
Wir helfen Händlern der Region Sächsische Schweiz Osterzgebirge

Corona ist bedrohlich. Für die Gesundheit, aber auch für Händler und Gewerbetreibende vor Ort. Hier können Sie helfen – und haben selbst etwas davon.

Mehr zum Thema Freital