merken
Löbau

Wer hat coole Ideen für die Lausitz?

Bei Jugendkonferenzen am 19. September sollen diese gesammelt werden. Wer in Löbau dabei sein will, braucht sich nur anmelden.

© Veranstalter

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) lädt Menschen zwischen 14 und 24 Jahren am 19. September zu vier Jugendkonferenzen unter dem Motto "Wir suchen deine Ideen für die Lausitz" ein. Die vier Veranstaltungen finden zeitgleich von 10 bis 16 Uhr in der Kulturfabrik in Hoyerswerda, der Kulturwerkstatt B26 in Löbau, der Rabryka in Görlitz und im Kultur- und Freizeitzentrum Pegasus in Senftenberg statt - alle sind digital miteinander vernetzt.

Ziel ist, dass junge Menschen sich am Strukturwandel zu beteiligen und die Zukunft in der Lausitz mit ihren Ideen aktiv gestalten. Einige davon wird die DKJS fachlich und finanziell begleiten und noch in diesem Jahr mit ihnen umsetzen. Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung steht bereit und Fahrtkosten werden erstattet.

Küchen-Profi-Center Hülsbusch
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Schon Goethe wusste: Essen soll zuerst das Auge erfassen und dann den Magen. Das gelingt besonders gut in einer schicken neuen Küche. Jetzt zum Küchen-Profi-Center Hülsbusch und sich beraten lassen.

Aufgrund der aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln können 30 junge Menschen pro Veranstaltung teilnehmen. Daher muss sich für Löbau angemeldet werden. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau