merken
Leipzig

Drei Verletzte bei Unfall mit Polizeiauto

Bei einem Unfall mit einem Polizeiauto in Leipzig sind drei Personen verletzt worden. Wie es zu dem Zusammenstoß gekommen ist.

Bei einem Unfall mit einem Polizeiauto sind drei Menschen verletzt worden.
Bei einem Unfall mit einem Polizeiauto sind drei Menschen verletzt worden. © Symbolfoto: SZ Archiv

Leipzig. In Leipzig sind bei einem Unfall mit einem Polizeiauto drei Menschen teils schwer verletzt worden. Der Einsatzwagen habe mit Blaulicht und Sirene eine Straße queren wollen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Weiterführende Artikel

Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Hartha

Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Hartha

An der Kreuzung zum Abzweig nach Aschershain sind drei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt. Drei Personen kommen in ein Krankenhaus.

Dresden: Rauch quillt aus Unfallauto

Dresden: Rauch quillt aus Unfallauto

Eine Frau fährt gegen einen Zaun und einen Stromkasten. Was die Feuerwehr machen musste.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem anderen Wagen, dessen Fahrer dabei schwer verletzt wurde. Zwei Beamte zogen sich leichte Verletzungen zu. Zum genauen Hergang des Unfalls vom Mittwochabend und dem Alter der Beteiligten konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. (dpa)

Anzeige
Digitaler Infotag an der BA Riesa & Leipzig
Digitaler Infotag an der BA Riesa & Leipzig

Die Berufsakademie (BA) Sachsen in Riesa und Leipzig lädt Studieninteressierte am 13. März 2021 zum digitalen Tag der offenen Tür mit Praxispartnern ein.

Mehr zum Thema Leipzig